Hier könnt Ihr Links finden zu Händlern
bei denen  Schuhe im mittelalterlichem Stil zu erwerben sind.
Die meisten Händler bieten auch noch mehr Waren,
hier werden nur die Schuhe bewertet

Die Bewertung reicht von einem Stern (geht so)
bis zu drei Sternen (empfehlenswert)

Die Bewertung richtet sich nach der Machart der Ware (Hand oder Maschinengenäht)
über den Preis, bis hin zum Service und der Erreichbarkeit des Herstellers.
Dabei fließen eigene Testkäufe,Anfragen und die Erfahrungen von anderen Käufern ein

Wenn ihr der Meinung seid das eure Seite hier auch reingehört,
schreibt uns eine Mail.
Allerdings bewerten wir nach unseren Kriterien und ihr müsst mit dieser Bewertung leben.
Wer der Meinung ist, hier zu schlecht abzuschneiden und seinen Link entfernt haben möchte,
möge uns schreiben.


Adresse
Land
Bewertung
Plantagenet Shoes
Super Ware,Preise sehr gut, teilwiese besser als in D,extra Kinderservice
Medieval Moccasins
Bundschuhe oder besser Buntschuhe (nich so doll)
Sodhoppers Boots
Die Schuhe sehen mehr aus wie Gummistiefel
Anno Domini Historica
Michael Maucher ist ja bekannt in der Szene und nun auch online.
Leider kaum was lieferbar
Preise OK
Rittermarkt
Keine Angaben ob historisch korrekt gearbeitet. Den Fotos nach zu urteilen eher maschinengenäht.
Schlechter Service und lange Lieferzeiten oder es wird garnicht geliefert
GJALT DE WABBERE
Schuhbaukurse für FrüMi
Kurse zum Selbstbau
von frühmittelalterlichen Wendeschuhen
Knieriem / Schuhmacherei Stefan von der Heide
Schuhe in allen Techniken
Bausätze zum Selbstbau
von Wendeschuhen, Material gut. Fertige Schuhe von guter Qualität.Die Bausätze sind für Anfänger eher nicht geeignet.
Roland Schulz
Hobbyschuhmacher mit nach Fundlage gefertigten Schuhen. 
Preise OK.
Leider keine Bestellmöglichkeit auf der Seite
Trippen-Atelier Matthes Mühlbach
Der Name ist Programm....Trippen halt
Preise um die 80,- Euro
Eschenholz statt der sonst üblichen Billig-Nadelhölzer